202. Jahreshauptversammlung

  • 0
  • 17. Januar 2017

2017-01 202. JHV (7) (Large)

Nach einem erfolgreichen Vereinsjahr 2016  hielt die Bürgermusik Rankweil am 15.1.2017 im Musikheim ihre 202. Jahreshauptversammlung ab. Neben zahlreichen Mitgliedern, Ehrenmitgliedern, Gönnern und Förderern sind auch Helmut Jenny, VBgm. Katharina Wöß-Krall und Bürgermeister Martin Summer der Einladung gefolgt.

2017-01 202. JHV (15) (Large)

Traditionellerweise standen der Jahresbericht des Chronisten Daniel Lins und die Tätigkeitsberichte des Vereinsausschusses auf dem Programm. Kapellmeister Guntram Sauerwein und Obmann Ing. Bruno Hämmerle hoben die Höhepunkte des vergangenen Vereinsjahres (Brennessel, Bezirksmusikfest Tumeltsham, Frühschoppen bei der Kilbi,  Herbstkonzert) hervor und bedankten sich bei den Musikern und Musikerinnen für die geleistete Probentätigkeit und die sonstigen Arbeitseinstätze. Vor allem der Bau unseres neuen Schöpfles, der als Lager und Unterstellplatz für unseren Anhänger dient, wurde in vielen Stunden von einigen Mitgliedern aufgebaut. Damit konnten viele Kosten gespart werden. Außerdem dankte Ing. Bruno Hämmerle unserem scheidenden Kapellmeister Guntram Sauerwein für seine Tätigkeit in den letzten zwei Jahren. Im abgelaufenen Vereinsjahr hatte die Bürgermusik Rankweil 98 Aktivitäten (7708 Stunden) zu absolvieren, zu denen Proben, Ausrückungen und Sitzungen zählen. Dieses Jahr schafften es Manfred Allmayer, Robert Bischof, Laura Nachbaur, Michael Nachbaur und Elmar Paulitsch ein Probenglas, als Auszeichnung für vorbildliche Präsenz (über 90%), zu erhalten.

2017-01 202. JHV (13) (Large)

Michael Nachbaur konnte über ein erfolgreiches Jahr der Jugendkapelle berichten. Die Jugendkapelle absolvierte dieses Jahr 33 Vollproben und 4 Ausrückungen neben diversen Aktivitäten wie beispielsweise Kinoabend, Grillnachmittag und Nikolausbesuch. Derzeit zählt die Jugendkapelle 13 und die Rankler Juniors 14 Mitglieder. Stolz ist die Bürgermusik auf die zahlreichen Jungmusikanten, die die Prüfung zum Jungmusiker Leistungsabzeichen erfolgreich absolviert haben (Müllner Larissa, (bronzenes Leistungsabzeichen), Mähr Niklas, Nachbaur Laura, Konzett Laura (silbernes Leistungsabzeichen) und Pascal Jäger (Gitarre/Schlagwerk) (goldenes Leistungsabzeichen)).

Als weiterer Tagesordnungspunkt standen die Neuwahlen des Vereinsausschusses auf dem Programm. Als neuer Kapellmeister wurde MMag. Lukas Nußbaumer gewählt, der somit die Rankler Juniors, die Jugendkapelle und die Bürgermusik musikalisch leitet. Als sein Stellvertreter wurde Manfred Allmayer gewählt. Weitere Änderungen gab es bei den Beiräten: Markus Schieder und Roland Sonderegger wurden neu in das Vorstandsteam aufgenommen.

2017-01 202. JHV (16) (Large)

Neben 3 Austritten darf sich die Bürgermusik Rankweil über 3 Neuaufnahmen freuen. Nach einem erfolgreich absolvierten Probejahr wurden Laura Nachbaur (Querflöte) und Laura Konzett (Querflöte) in den Verein aufgenommen. Nach einigen Minuten Austritt wurde Guntram Sauerwein ohne Probejahr in den Verein als erweitertes Mitglied wieder aufgenommen. Des Weiteren wurden Chiara Caminades (Klarinette) und  Susanne Nachbaur (Horn) ins Probejahr aufgenommen. Dies ergibt einen neuen Stand von 90 Mitgliedern (54 aktive Mitglieder, 18 Ehrenmitglieder, 4 Fähnrich/Marketenderinnen, 14 Förderer und Gönner). Wir freuen uns sie in unseren Reihen begrüßen zu dürfen!

 2017-01 202. JHV (14) (Large)

Bei der Versammlung wurde außerdem Joachim Entner für 40 Jahre Bürgermusik Rankweil geehrt. Joachim war von 1971 – 1976  bei der Jugendkapelle tätig und wechselte schließlich zur Bürgermusik, wo er bis heute aktiv ist. Bei der diesjährigen Versammlung wurde er außerdem zum Ehrenmitglied ernannt. Zusätzlich zu der Proben und Ausrückungstätigkeit engagierte sich Joachim auch als Beirat (1983 – 1990) und Sachwart (1990 – 1992). Außerdem war er in diversen Bau- und Festausschüssen vertreten und trug so zum Erfolg von vielen Veranstaltungen bei.  Die Kameraden der Bürgermusik bedanken sich herzlich bei Joachim für sein Engagement und hoffen, dass er noch lange Freude bei und mit der Bürgermusik haben wird!

Ehrung Joachim

Die Vorschau auf das Vereinsjahr 2017 verspricht wieder einige musikalische Höhepunkte. Im Kalender finden sich einerseits die traditionellen Anlässe wie Brennessel, Funken, Erstkommunion, Tag der Blasmusik, Fronleichnam-Prosession, Pfarrfest, Herbstmarkt, Seelensonntag und das Advent- und Silversterblasen und andererseits spielen wir lockere Blasmusik bei zahlreichen Früh- und Dämmerschoppen in Rankweil und Umgebung. Neben der Veranstaltung der Rank‘ler Kilbi im September wird dieses Jahr der musikalische Höhepunkt das Herbstkonzert im November sein.